Tagespflege in Geseke: „Auf dieser Einrichtung lag immer ein Segen“

Die Leiterin der Tagespflege, Ulrike Stukenberg, begrüßt die rund 50 Gäste zur Feier des runden Geburtstages der Einrichtung. Foto: SMMP/Bock

Die Leiterin der Tagespflege, Ulrike Stukenberg, begrüßt die rund 50 Gäste zur Feier des runden Geburtstages der Einrichtung. Foto: SMMP/Bock

20-jähriges Besetehen gefeiert – 1994 mit einem Gast angefangen

„Ach, da sind ja meine Freundinnen“, sagt Josef Hoffmann, als er die Räume der Tagespflege im Haus Maria in Geseke betritt. Dabei zwinkert der 87-Jährige den beiden Ordensschwestern Alwine und Maria Virgina zu. Am Samstag wurde groß gefeiert – denn da war die die Einrichtung im Haus Elisabeth auf den Tag genau 20 Jahre alt. Die familiäre Atmosphäre ist bis heute dieselbe. Was man bei der Begrüßung von Josef Hoffmann gut beobachten kann. Weiterlesen bei Haus Maria. »

„Geld allein pflegt nicht“

Auf dem Podium (v.l.): Prof. Dr. Roland Brühe, Moderator Günter Eilers, karl-Josef Laumann und Brigitte von Germeten-Ortmann. Foto: SMMP/Bock

Auf dem Podium (v.l.): Prof. Dr. Roland Brühe, Moderator Günter Eilers, karl-Josef Laumann und Brigitte von Germeten-Ortmann.

Staatssekretär Karl-Josef Laumann fordert Entscheidung für generalistische Ausbildung

„Alle wollen die generalistische Pflegeausbildung – aber keiner will sie bezahlen.“ Mit einem Satz bringt Staatssekretär Karl-Josef-Laumann die Diskussionen um die Reform der Ausbildung in der Gesundheits-, Kranken- und Altenpflege auf den Punkt. Die meisten Experten sind von den Vorteilen dieses Ansatzes überzeugt, wie sie fast überall in Europa üblich ist. Deshalb lässt das Fachseminar für Altenpflege in Geseke bei dieser Diskussion auch nicht locker. Weiterlesen bei Gesundheitsakademie SMMP »

„Ich brauche Hilfe“

Er floh vor den Taliban und einer korrupten Regierung. Hassan lebt mit seiner Frau  zur Zeit im alten Haus Maria. (Foto: SMMP/Beer)

Er floh vor den Taliban und einer korrupten Regierung. Hassan lebt mit seiner Frau zur Zeit im alten Haus Maria.

„Wegen des starken Rückstoßes kann man mit der AK-47 nicht gut zielen“, sagt Hassan Mostagimi (Name geändert). Das M4 der Amerikaner sei besser. In Afghanistan hat der 25-jährige Afghane fünf Jahre lang für die NATO gearbeitet und gekämpft. Jetzt lebt er mit seiner Frau als Flüchtling im alten Haus Maria in Geseke.Weiterlesen »

Schwester Wunibaldis Lengers †

Beim Herrn ist die Huld,
bei ihm ist Erlösung in Fülle.
Psalm 130,7

Am Nachmittag des heutigen Tages hat der Herr über Leben und Tod den Lebensweg unserer lieben Schwester Wunibaldis nach langer schwerer Krankheit vollendet und sie in seinen Frieden heimgeholt.Weiterlesen »

Schwester Konrada Maria Jankowski †

Wohl denen, die wohnen in deinem
Haus, o Herr, die dich allezeit loben.
Psalm 84,5 aus der Tagesliturgie

In den Morgenstunden des heutigen Tages hat der Herr über Leben und Tod den Lebensweg unserer lieben Schwester Konrada Maria vollendet und sie in seinen Frieden heimgeholt.Weiterlesen »