Gesundheitshilfe

Ein Mitarbeiter für die Mitarbeiter

Michael Kalkofen kauft für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Marienkrankenhauses ein. Foto: SMMP/Bock

Michael Kalkofen kauft für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Marienkrankenhauses ein.

Projekt „Alive“ an den Katholischen Kliniken Lahn soll die Angestellten entlasten

Während der Arbeitszeit den Wocheneinkauf erledigen? Mal eben ein Auto leihen? Hilfe bei der Wohnungssuche? Seit einem Monat bieten sie Katholischen Kliniken Lahn ihren 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Unterstützung im Alltag an. „Wir wollen Ihnen etwas Gutes tun. Und die Hufeland-Klinik und das Marienkrankenhaus damit etwas einmaliger machen“, sagt Michael Kalkofen. Der 25-jährige Student leitet seit Mitte Februar das neue Mitarbeitersekretariat. Weiterlesen bei Katholische Kliniken Lahn »

Gesundheitsakademie SMMP

Unser Weiterbildungsangebot im Bereich Seniorenhilfe und Gesundheitswesen

Projekt Familiale Pflege: Gertrudis-Hospital hat Spitzenposition

Pflegetraining am Gertrudis-Hospital (Foto: KKRN)

Pflegetraining am Gertrudis-Hospital (Foto: KKRN)

Westerholter Krankenhaus stärkt pflegenden Angehörigen den Rücken

Jetzt haben es die Verantwortlichen im Gertrudis-Hospital schwarz auf weiß: Das Krankenhaus hat im Projekt „Familiale Pflege“ die Spitzenposition inne. Denn keine andere der bundesweit 360 teilnehmenden Kliniken erreichte im Jahr 2014 mit ihren kostenlosen Angeboten mehr pflegende Angehörige als das Westerholter Krankenhaus. Das ergab eine Auswertung der Universität Bielefeld, die das Projekt gemeinsam mit der AOK vor zehn Jahren ins Leben rief und seit dieser Zeit wissenschaftlich begleitet. Insgesamt hat das Gertrudis-Hospital im vergangenen Jahr 718 Angehörige mit Pflegetrainings direkt am Krankenbett, in Pflegekursen, bei Hausbesuchen und in Gesprächskreisen durch Anleitung, Information und Beratung fit für die Pflege ihrer Familienmitglieder gemacht.  Weiterlesen »

Gertrudis-Hospital: Leitungswechsel in der Inneren Medizin

Dr. Berthold Rawert löst Priv.-Doz. Dr. Christoph Elsing ab
Hildegard Richartz-Reike arbeitet als neue Seelsorgerin im Gertrudis-Hospital

Dr. Berthold Rawert ist seit dem 1. Januar der neue Chefarzt der Klinik für Innere Medizin im Gertrudis-Hospital Westerholt. Er löst Priv.-Doz. Dr. Christoph Elsing ab, der zurzeit in Personalunion die Klinik für Innere Medizin im Gertrudis-Hospital und die Klinik für Gastroenterologie und Stoffwechselerkrankungen im St. Elisabeth-Krankenhaus Dorsten leitet. Künftig wird sich Dr. Christoph Elsing ausschließlich den wachsenden Aufgaben im Dorstener Krankenhaus widmen.  Weiterlesen »

„Ich komme mir hier nicht wie eine Schülerin vor“

Christine Krupa gehört zu den ersten drei Auszubildenden an den Katholischen Kliniken Lahn. Foto: SMMP/Bock

Christine Krupa gehört zu den ersten drei Auszubildenden an den Katholischen Kliniken Lahn.

Christine Krupa gehört zu den ersten Auszubildenden der Katholischen Kliniken Lahn

Christine Krupa staunt selbst, was sie in der Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin alles lernt. Ursprünglich hatte sie ein Lehramtsstudium für die Realschule angefangen, wollte dann aber Berufsschullehrerin für Pflegewissenschaften werden. „Und da ich dafür keinen Platz bekommen hatte, bewarb ich mich für die Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege“, sagt die 26-Jährige. Seit einem Jahr gehört sie zu den ersten drei Auszubildenden in den beiden Häusern der Katholischen Kliniken Lahn. Weiterlesen bei Katholische Kliniken Lahn. »