Dr. Eduard Maler in Menden als Schulleiter eingeführt

Talente entdecken – nicht verstecken

Mit einem feierlichen Gottesdienst wurde Dr. Eduard Maler in Menden als neuer Schulleiter des Walburgisgymnasiums und der Walburgisrealschule eingeführt. Dabei machten Pfarrerin Birgit Fiedler und Dechant Jürgen Senkbeil den anwesenden Schülerinnen und Schülern ebenso wie dem Lehrerkollegium Mut, die eigenen Talente zu entdecken und zu nutzen. Weiterlesen bei Walburgisgymnasium. »

« Senioren-Wohngemeinschaften

Geborgen, Sicher. Nicht allein.

Über 1000 Zeugnisse überreicht

Bei den Abschlüssen am Berufskolleg bergkloster Bestwig lobt Schulleiter Wili Kruse den guten Zusammenhalt der Auszubildenden. Der ist an allen Schulen der Ordensgemeinschaft ein wichtiger Bestandteil des Schulleitbildes. Foto: SMMP/Bock

Bei den Abschlüssen am Berufskolleg bergkloster Bestwig lobt Schulleiter Wili Kruse den guten Zusammenhalt der Auszubildenden. Der ist an allen Schulen der Ordensgemeinschaft ein wichtiger Bestandteil des Schulleitbildes.

Zahlreiche Schul- und Ausbildungsabschlüsse an den Gymnasien, Berufskollegs und der Gesundheitsakademie

Über 1050 Schülerinnen und Schüler der ordenseigenen Berufskollegs und Gymnasien erhalten in diesem Sommer einen Schul- oder Ausbildungsabschluss. Weitere 80 kommen bis zum Herbst noch als Absolventen der Altenpfleger-Ausbildung am Fachseminar für Altenpflege und als Ergo- bzw. Physiotherapeuten an der Bildungsakademie für Therapieberufe dazu.  Weiterlesen »

„Klassenarbeiten sollte man vielleicht abschaffen“

Selten wird Dr. Monika Rack in ihrer Klasse eine Diskussion zu anstrengend. Foto: SMMP/Bock

Selten wird Dr. Monika Rack in ihrer Klasse eine Diskussion zu anstrengend.

Dr. Monika Rack will Schülern nicht nur Noten geben, sondern den ganzen Menschen sehen

Eins hat Dr. Monika Rack mit den meisten Kolleginnen und Kollegen am Engelsburg-Gymnasium gemein: Sie legt die Schülerinnen und Schüler ungern auf Noten fest. „Die sagen viel zu wenig aus. Und Manchmal denke ich sogar, wir sollten auch die Klassenarbeiten abschaffen.“ Das ist zwar nicht erlaubt – spiegelt aber das Denken an einer christlichen Schule.  Weiterlesen »

1200 Abschlusszeugnisse überreicht

Zum Schulabschluss lassen die Absolventinnen und Absolventen der Fachoberschule am Berufskolleg Bergkloster Bestwig  Luftballons in den Himmel steigen. Foto: SMMP/Bock

Zum Schulabschluss lassen die Absolventinnen und Absolventen der Fachoberschule am Berufskolleg Bergkloster Bestwig Luftballons in den Himmel steigen.

Glückwünsche an die Absolventen der SMMP-Schulen und -Bildungseinrichtungen

Über 1.200 Jugendliche und junge Erwachsene erreichen im Jahr 2014 an den Schulen und Bildungseinrichtungen der Schwestern der heiligen Maria Magdalena Postel einen Schul- oder Ausbildungsabschluss.  Weiterlesen »

Eigenständig denken – und das mit Begeisterung

Die Preisträgerinnen des Wettbewerbs Philosophischer Essay 2013 Anna Spener und Mijka Ghorbani (rechts) (Foto: C.Scholz/SMMP)

Die Preisträgerinnen des Wettbewerbs Philosophischer Essay 2013 Anna Spener und Mijka Ghorbani (rechts) (Foto: C.Scholz/SMMP)

Das WBG ehrt die 14 Teilnehmer/innen des Wettbewerbs „Philosophischer Essay 2013″ für ihr Engagement.

„Ich freue mich, dass sich unsere Schülerinnen und Schüler für den philosophischen Essay begeistern. Denn die Lust am eigenständigen und kritischen Denken, der Mut, Position zu beziehen, das macht doch philosophische Lebenskunst aus“, gibt Dr. Eduard Maler, Philosophielehrer am Walburgisgymnasium, seiner Freude Ausdruck. Weiterlesen bei Walburgisgymnasium »