„Geld allein pflegt nicht“

Auf dem Podium (v.l.): Prof. Dr. Roland Brühe, Moderator Günter Eilers, Staatssekretär Karl-Josef Laumann und Brigitte von Germeten-Ortmann. Foto: SMMP/Bock

Auf dem Podium (v.l.): Prof. Dr. Roland Brühe, Moderator Günter Eilers, Staatssekretär Karl-Josef Laumann und Brigitte von Germeten-Ortmann. Foto: SMMP/Bock

Staatssekretär Karl-Josef Laumann fordert Entscheidung für generalistische Ausbildung

„Alle wollen die generalistische Pflegeausbildung – aber keiner will sie bezahlen.“ Mit einem Satz bringt Staatssekretär Karl-Josef-Laumann die Diskussionen um die Reform der Ausbildung in der Gesundheits-, Kranken- und Altenpflege auf den Punkt. Die meisten Experten sind von den Vorteilen dieses Ansatzes überzeugt, wie sie fast überall in Europa üblich ist. Deshalb lässt das Fachseminar für Altenpflege in Geseke bei dieser Diskussion auch nicht locker. Weiterlesen bei Gesundheitsakademie SMMP »

Wir bilden aus: Staatlich anerkannte/r Ergotherapeut/in

Gesundheitsakademie SMMP - Bildungsakademie für Therapieberufe

Engelsburg-Gymnasium sucht Mathematiklehrer/innen

Innovative pädagogische Ansätze, schulische und außerschulische Lernkonzepte für 1100 Kinder und Jugendliche prägen den guten Ruf des Engelsburg-Gymnasiums in Kassel. Hierfür suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Mathematiklehrer/innen in Vollzeit oder Teilzeit.

Wir stellen unbefristet ein und vergüten nach AVO 13 Bistum Fulda einschließlich gesonderter Zulage und zusätzlicher Altersversorgung.

Wenn Sie

  • gerne im Team arbeiten und kommunikativ sind,
  • die laufbahnrechtlichen Voraussetzungen erfüllen (Sek. II)
  • und bereit sind unsere christlichen Leitlinien mitzutragen,

dann richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail an bewerbung-schulen(at)smmp.de oder postalisch an das Engelsburg-Gymnasium, z.Hd. Herrn Dieter Sommer, Richardweg 3, 34117 Kassel.

Rückfragen beantwortet Ihnen Herr Sommer gern unter Tel. 0561 78967-25.

Pionierphase oder Biotop?

Eine Organisation bleibt in Bewegung. Hier ist es zwar nur ein Tanz gegen das "Suppen-Koma" nach der Mittagspause, aber auch der Neuorganisationsprozess soll nicht einschlafen. (Foto: SMMP/Beer)

Eine Organisation bleibt in Bewegung. Hier ist es zwar nur ein Tanz gegen das „Suppen-Koma“ nach der Mittagspause, aber auch der Neuorganisationsprozess soll nicht einschlafen.

Die Frühjahrstagung der Betriebsleiter und Führungskräfte im Bergkloster Bestwig stand in diesem Jahr ganz im Zeichen der Neuordnung der Geschäftsführung. Unter Leitung des Organisationsberaters Michael Funke berieten die Führungskräfte der Seniorenhilfe, der Schulen und Kliniken über die Entwicklungsstand ihrer Betriebsteile und des Gesamtunternehmens. Deutlich wurde dabei vor allem, dass niemand dort stehen bleiben wollte wo er oder sie sich sah. Weiterlesen »

Eigenständig denken – und das mit Begeisterung

Die Preisträgerinnen des Wettbewerbs Philosophischer Essay 2013 Anna Spener und Mijka Ghorbani (rechts) (Foto: C.Scholz/SMMP)

Die Preisträgerinnen des Wettbewerbs Philosophischer Essay 2013 Anna Spener und Mijka Ghorbani (rechts) (Foto: C.Scholz/SMMP)

Das WBG ehrt die 14 Teilnehmer/innen des Wettbewerbs „Philosophischer Essay 2013″ für ihr Engagement.

„Ich freue mich, dass sich unsere Schülerinnen und Schüler für den philosophischen Essay begeistern. Denn die Lust am eigenständigen und kritischen Denken, der Mut, Position zu beziehen, das macht doch philosophische Lebenskunst aus“, gibt Dr. Eduard Maler, Philosophielehrer am Walburgisgymnasium, seiner Freude Ausdruck. Weiterlesen bei Walburgisgymnasium »

Riesenpäckchen für Mosambik

Ein 40-Fuß-Container: Platz für 26 Tonnen nützlicher Sachen

Ein 40-Fuß-Container: Platz für 26 Tonnen nützlicher Sachen (Foto: KMJ via de.wikipedia)

Markus Hahn packt Container mit Material für die neue Schule in Metarica

„Ich hätte nicht gedacht, dass die Sache so großen Anklang findet“, sagt Markus Hahn. Er ist gerade dabei, einen 40-Fuß-Container mit Waren für die Escolinha Julie Postel in Metarica zu füllen.Weiterlesen »