Walburgisgymnasium Menden macht Tigerspuren

Im Rahmen der WWF-Tiger-Kampagne rief der WWF Schülerinnen und Schüler auf, sich mit dem Tiger, seinem Lebensraum und seiner Bedrohung auseinanderzusetzen und ihre Ideen, Ängste und Handlungsmöglichkeiten in einem Drehbuch festzuhalten. Als Gewinnerklasse ging die Klasse 7c des Walburgisgymnasiums aus Menden hervor. Ihre Filmidee „Tigerspuren 2110″ wurde nun in Zusammenarbeit mit „Bildungsfilm Berlin“ realisiert. Das Ergebnis ist hier zu sehen »

Diesen Artikel weiterempfehlen: